Warenkorb anzeigen (0 Artikel) Mein KontoMerkzettel anzeigenZur Kasse gehen

Strickanleitung Armstulpen - Landlust

'Landlust' Ausgabe 11/2010 - Strickanleitung Armstulpen

Material:
Reines Shetland Garn von Jamiesons of Shetland,
Qualität „Spindrift“, 25 g Knäuel zu 4,25 €

25 g Farbe 800 Tartan
25 g Farbe 105 Eesit
25 g Farbe 329 Laurel
25 g Farbe 249 Fern
25 g Farbe 815 Ivy
25 g Farbe 130 Sky
25 g Farbe104 Nat White
25 g Farbe 271 Flame
25 g Farbe 179 Buttermilk

Nadelspiel Nr. 4,0

Es sind zwei etwas unterschiedliche Stulpen abgebildet.
1. Variante: Mit Eingriff für den Daumen und keltischem Bündchen
2. Variante: Mit Bündchen passend zur Mütze

Variante 1:

Für das keltische Bündchen 52 Maschen anschlagen und zur Runde schließen. Hängen sie hier einen Maschenmarkierer ein. So wissen Sie immer zuverlässig, wann eine Runde beendet ist. Der Maschenmarkierer wird nach jeder Runde wieder auf die rechte Nadel gehängt. Das Bündchen wird im Wechsel 2 M re und 2 M li mit 2 Farben pro Reihe gestrickt. Die rechten Maschen werden durchgehend in der Farbe 815 gestrickt. Für die linken Maschen werden in jeder 2. Runde die Farben folgendermaßen gewechselt:
2 Rd Farbe 329
2 Rd Farbe 249
2 Rd Farbe 800
2 Rd Farbe 249
2 Rd Farbe 329

Danach wird glatt rechts weitergearbeitet. In der ersten Runde gleichmäßig verteilt 4 Maschen abnehmen. Nun sind 48 M auf der Nadel.
Nun in folgender Musterfolge stricken:
Muster 1, Muster 2, Muster 1, Muster 3, Muster 1, Muster 2
Ab hier in Farbe 800 weiterarbeiten. Am Anfang der 4. Rd für den Daumeneingriff 10 M abketten. Am Anfang der 5. Rd über den abgeketteten M 10 M wieder aufschlagen. 6 weitere Rd in Farbe 800 stricken. In der 7. Rd 4 M gleichmäßig verteilt 4 M zunehmen. Mit dem keltischen Bündchen wie oben beschrieben enden. Alle Maschen abketten.

Die zweite Armstulpe gegengleich stricken (der Daumeneingriff wird am Ende einer Rd gearbeitet).

Fertigstellung:

Eventuell nicht eingewebte Fäden noch vernähen. Den Eingriff für den Daumen können Sie noch mit einer Rd fester M umhäkeln. Zum Schluss das Strickstück unter feuchten Tüchern spannen.

Variante 2:

48 M mit Farbe 800 anschlagen und zur Rd schließen. 2 Runden in Farbe 800 glatt re stricken. Nun das Bündchen über 9 Rd glatt re stricken, 1 M Farbe 800 und 1 M Farbe 105 im Wechsel.
Danach wird in folgender Musterfolge gearbeitet:
Muster 1, Muster 2, Muster 1, Muster 3, Muster 1.
Nun die Stulpen in Farbe 800 beenden. Dabei 8 Rd glatt rechts arbeiten. In der 9. Rd den Mausezäckchen Rand arbeiten. Dafür *2 M re zusammenstricken, 1 U* (das Muster zwischen den * bis zum Ende der Rd wiederholen). Nun noch 8 Rd glatt re. Alle M locker abketten.

Die zweite Armstulpe gegengleich stricken.

Fertigstellung:

Eventuell nicht eingewebte Fäden noch vernähen. Das einfarbige Ende des Stulpens an der Bruchkante (Mausezäckchen Reihe) nach innen umschlagen und annähen. Zum Schluss das Strickstück unter feuchten Tüchern spannen.

Impressum AGB Widerrufsrecht Widerrufsformular Datenschutz Hilfe Versand Sitemap

Preise inklusive gesetzl. MwSt. Copyright © 2009 - 2019 Wolle & Design - Maria Weddewer.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr erfahren