Warenkorb anzeigen (0 Artikel) Mein KontoMerkzettel anzeigenZur Kasse gehen

Strickanleitung Wendemütze - Landlust

'Landlust' Ausgabe 11/2010 - Strickanleitung Wendemütze

Material:
Reines Shetland Garn von Jamiesons of Shetland,
Qualität „Spindrift“, 25 g Knäuel zu 4,25 €

50 g Farbe 800 Tartan
50 g Farbe 105 Eesit
25 g Farbe 329 Laurel
25 g Farbe 249 Fern
25 g Farbe 815 Ivy
25 g Farbe 130 Sky
25 g Farbe104 Nat White
25 g Farbe 271 Flame
25 g Farbe 179 Buttermilk

Nadelspiel 3,0 – 3,5 und eine Rundstricknadel 40 cm in gleicher Stärke

(Die Angaben in * während 1 Rd ständig wiederholen, die Umschläge stets re verschränkt stricken)

8 M mit Farbe 800 aufnehmen und zur Runde schließen.
1. Rd: *1 M re, 1 U*
2. Rd: *2 M re, 1 U*
3. Rd: *3 M re, 1 U*
4. Rd: *4 M re, 1 U*
5. Rd: *5 M re, 1 U*
6. Rd: *6 M re, 1 U*
7. Rd: *7 M re, 1 U*
8. Rd: *8 M re, 1 U*
9. Rd: *9 M re, 1 U*
10. Rd: *10 M re, 1 U*
11. Rd: *11 M re, 1 U*
12. Rd: *12 M re, 1 U*
13. Rd: glatt re
14. Rd: glatt re
15. Rd: *13 M re, 1 U*
16. Rd: glatt re
17. Rd: glatt re
18. Rd: *14 M re, 1 U*
19. Rd: glatt re
20. Rd: glatt re
21. Rd: *15 M re, 1U*
22. Rd: glatt re
23. Rd: glatt re
24. Rd: *16 M re, 1 U*
25. Rd: glatt re
26. Rd: glatt re
27. Rd: *17 M re, 1 U*
28. Rd: glatt re
29. Rd: glatt re

Nun sind 144 M auf der Nadel. Wechseln zur Rundstricknadel.

Mit dem Muster beginnen und wie folgt einteilen:
Muster I, Muster II, Muster I.
Danach noch 5 Rd in Farbe 800 stricken.

Nun erfolgt der Übergang zur Wendeseite. Dazu 18 Reihen zweifarbig arbeiten und im Wechsel 1 M re Farbe 800 und 1 re M Farbe 105 stricken.

Die Mütze wird nun gegengleich, aber in anderer Grundfarbe gestrickt.
Zunächst 5 Rd glatt re in Farbe 105.
Danach folgen die Mustersätze
Muster 1, Muster 2 und Muster 1.

In Farbe 105 fortsetzen und die Abnahmen einteilen wie zuvor die Zunahmen. Anstelle eines Umschlages stricken Sie 2 M re zusammen.
Wenn die Rundstricknadel zu lang wird, wechseln Sie wieder auf das Nadelspiel.
Wenn nur noch 8 M auf den Nadeln sind, diese mit doppeltem Faden zusammenziehen.

Fertigstellung:

Eventuell nicht eingewebte Fäden noch vernähen. Zum Schluss das Strickstück anfeuchten und zum Trocknen über eine passende Form ziehen.

Impressum AGB Widerrufsrecht Widerrufsformular Datenschutz Hilfe Versand Sitemap

Preise inklusive gesetzl. MwSt. Copyright © 2009 - 2019 Wolle & Design - Maria Weddewer.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr erfahren